Projectors for optical metrology

Teilen Sie diesen Inhalt:

3D Messtechnik, oder "3D Scanning", hat Qualitätssicherung in Unternehmen auf der ganzen Welt auf ein neues Level gebracht. Auch hier ist wieder Digital Light Processing (DLP®) eine Schlüsseltechnologie. Unsere digitalen Light Engines, optimiert für metrologische Anwendungen, projizieren hoch-auflösende Muster auf ein beliebiges Objekt. Das Muster wird zeitgleich aus unterschiedlichen Winkeln gescannt woraus eine Spezialsoftware ein Modell kompliiert, das mit der ursprünglichen Konstruktionszeichnung verglichen wird. Auf diesem Weg können Objektive von der Größe eines ganzen Gebäudes bis hin zu winziges Getriebebestandteilen im Bruchteil einer Sekunde genauestens vermessen werden.

Unsere Light Engines wurden derart entwickelt, dass die Objektive unterschieldicher Brennweite auch vom Kunden direkt im Feld gewechselt werden können. Diese wesentliche Funktionalität ist nur möglich dank eines durchdachten optischen Designs und präziser Umsetzung in der Fertigung.

Unsere Light Engines für metrologische Anwendungen kommen in mobilen sowie in fest verbauten Messrobotoren zum Einsatz

Die Kombination aus VR und Metrologie verändert die Art und Weise sie designed und gefertigt wird

Als zertifizierter Design-House Partner verweisen wir Sie gerne auf weitere Informationen direkt von Texas Instruments: